Jubiläum 25 Jahre

Eine Begeisterung – 2015

Anlässlich ihres 25 jährigen Jubiläums beteiligte sich die Schule der Phantasie an der
Ausstellung „natur ereignis kunst“ des Kunstkreises Gräfelfing im Waldgrundstück der Seidlhofstiftung.

Im kleinen Waldstück befand sich das Landartprojekt der Kinder der offenen Werkstatt.
Hier konnte der Betrachter auf von der Schule der Phantasie gestalteten Hockern mit allen Sinnen dem Wald zuhören und verweilen. Die Installation setzt den Schlusspunkt eines virtuellen Pfades durch das Gelände. Im Vorfeld bespielten alle Kinder und Jugendliche der Schule der Phantasie mehrere Orte des Geländes des Seidlhofes mit Aktionen, die als gefilmte Sequenzen in einem virtuellen Pfad entdeckt werden konnten.

dummy-kreis

Versammlung der Wächter, Seidlhof 2015